Kontakt

africa design travel ag

St. Gallen
St. Leonhard-Strasse 4
Eingang Hintere Schützengasse
CH-9000 St.Gallen

Zürich
Sie finden uns in Zürich-Oerlikon an der
Neunbrunnenstrasse 50
CH-8050 Zürich

+41 71 298 90 00
nffrcdsgntrvlch

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an, um einen Termin zu vereinbaren!  

071 298 90 00

Okavango Delta

Wasserpflanze im Okavango Delta
Wasserpflanze im Okavango Delta
Wasserpflanze im Okavango Delta
Hippo-Pfad im Okavango Delta
Hippo-Pfad im Okavango Delta
Hippo-Pfad im Okavango Delta
Wasserpflanze im Okavango Delta
Wasserpflanze im Okavango Delta
Wasserpflanze im Okavango Delta
Im Kleinflugzeug über dem Okavango Delta
Im Kleinflugzeug über dem Okavango Delta
Im Kleinflugzeug über dem Okavango Delta
Okavango Delta - Löwinnen auf der Jagd
Okavango Delta - Löwinnen auf der Jagd
Okavango Delta - Löwinnen auf der Jagd
Okavango Delta - Zebraherde
Okavango Delta - Zebraherde
Okavango Delta - Zebraherde
Löwinnen im Okavango Delta
Löwinnen im Okavango Delta
Löwinnen im Okavango Delta
Okavango Delta - Saddle-billed Stork (Sattelstorch)
Okavango Delta - Saddle-billed Stork (Sattelstorch)
Okavango Delta - Saddle-billed Stork (Sattelstorch)
Okavango Delta - Stern-Seerose
Okavango Delta - Stern-Seerose
Okavango Delta - Stern-Seerose
 
 
Wasserpflanze im Okavango Delta
Wasserpflanze im Okavango Delta
Wasserpflanze im Okavango Delta
1
Hippo-Pfad im Okavango Delta
Hippo-Pfad im Okavango Delta
Hippo-Pfad im Okavango Delta
2
Wasserpflanze im Okavango Delta
Wasserpflanze im Okavango Delta
Wasserpflanze im Okavango Delta
3
Im Kleinflugzeug über dem Okavango Delta
Im Kleinflugzeug über dem Okavango Delta
Im Kleinflugzeug über dem Okavango Delta
4
Okavango Delta - Löwinnen auf der Jagd
Okavango Delta - Löwinnen auf der Jagd
Okavango Delta - Löwinnen auf der Jagd
5
Okavango Delta - Zebraherde
Okavango Delta - Zebraherde
Okavango Delta - Zebraherde
6
Löwinnen im Okavango Delta
Löwinnen im Okavango Delta
Löwinnen im Okavango Delta
7
Okavango Delta - Saddle-billed Stork (Sattelstorch)
Okavango Delta - Saddle-billed Stork (Sattelstorch)
Okavango Delta - Saddle-billed Stork (Sattelstorch)
8
Okavango Delta - Stern-Seerose
Okavango Delta - Stern-Seerose
Okavango Delta - Stern-Seerose
9

Suchen Sie Ruhe, Abgeschiedenheit, eine unglaubliche Tier- und Pflanzenwelt sowie ein Öko-System, welches einzigartig auf dieser Welt ist? Dann könnte das Okavango Delta genau das Richtige für Sie sein.

2014 wurde das Okavango Delta auf die Liste der UNESCO-Welterbe aufgenommen und ist nun offiziell in den Olymp von einzigartigen Orten auf der Erde erhoben worden.

Das Okavango Delta in Botswana ist das weltweit grösste Binnenflussdelta. Es wird vom Wasser des Okavango Flusses gespeist, der im zentralen Hochland Angolas entspringt und Richtung Südosten fliesst, wo er schliesslich in der wüstenhaften Kalahari-Savanne Botswanas versickert.

In dem riesigen Gebiet, bestehend aus Wasserflächen, Feuchtgebieten und Inseln, lebt eine unvergleichliche Vielfalt an Tieren. Die hohen Temperaturen im Delta bewirken eine schnelle Verdunstung des Wassers, so dass der Wasserstand einem ständigen Zyklus von Hoch- und Niedrigwasser unterliegt. Hochwasser herrscht normalerweise ab Juni bis in den September hinein.

Zu dieser Zeit können bei gutem Wasserstand Bootsfahrten und Fahrten mit einem Mokoro (Langboot) durch das Labyrinth aus Papyrusfeldern unternommen werden. Ihr Guide führt das Mokoro nahezu lautlos wie ein Gondoliere durch das glasklare Wasser. Lehnen Sie sich zurück und geniessen Sie die unbeschreiblich schöne Fahrt. Eine reiche Vogelwelt und afrikanische Wildtiere aller Art können beobachtet werden. Mit ein wenig Glück kommen auch Elefanten zum Trinken und Spielen ans Wasser.

In den letzten Jahren haben die Menge des Flutwassers und die Höhe der Flut aus dem Zufluss Gebiet stark zugenommen. Durch zusätzliche tektonische Verschiebungen erreicht das kristallklare Flutwasser deshalb Gebiete, die Jahrzehnte lang nicht mehr unter Wasser standen. Diese werden mit neuem Leben erfüllt und tragen zur faszinierenden Pflanzen- wie auch Tiervielfalt der Regionen bei.

Sie haben im Okavango Delta auch die Möglichkeit, Pirschfahrten zu unternehmen. Stets in Begleitung eines erfahrenen Guides erkunden Sie im offenen Geländewagen die Region. Der Guide ist als Späher sehr geschickt und teilt sein unglaubliches Wissen über die lokale Flora und Fauna sehr gerne mit den Besuchern. Auch Buschwanderungen sind möglich.

Die Preise der Unterkünfte im Okavango Delta, resp. gesamthaft in Botswana sind eher hoch. Man darf dabei aber nicht vergessen, dass alle Lebensmittel, Mitarbeiter und jegliche Materialien zum Betrieb einer Lodge eingeflogen bzw. gefahren werden müssen. Die Lodges verfügen zum Grossteil über nur wenige Zimmer mit maximal 20 Personen. All die Betreiberkosten, Parkgebühren, der Unterhalt der Privatkonzessionen und Gehälter müssen auf die kleine Anzahl der Gäste aufgeteilt werden. Man wird dafür mit ungestörten Tierbeobachtungen belohnt! Die Lodges sind zwischen Juni und Oktober häufig mehr als ein Jahr im Voraus ausgebucht. Doch die restlichen Monate sind – obwohl auch dies sehr interessante Monate wären – eher weniger gebucht. Es gibt zur Green Season von Dezember bis Mai äusserst interessante Angebote. Gerne informieren wir darüber.

Generell kann man zu Botswana sagen, dass die Unterkünfte meist als Zelt-Camps auf Holzplattformen erbaut sind. Speziell die Grösse der Zelte entscheidet über den Preis der Unterkunft, aber auch die Lage der Lodge und deren Grösse. Liegt das Camp in einem privaten Konzessionsgebiet, dann sind die Preise meist höher, als wenn die Lodge in einem staatlichen National Park liegt. In einem privaten Konzessionsgebiet können Wanderungen und Nachtpirschfahrten unternommen werden, was im staatlichen National Park nicht erlaubt ist.

Mit Kindern in dieses wunderbare Gebiet zu reisen gehört wohl zum schönsten Familienerlebnis, was man sich vorstellen kann. Wildtiere in ihrer natürlichen Umgebung beobachten zu können, die Natur so hautnah zu erleben ist ein unvergessliches Erlebnis, für Jung und Alt. Es sind aber nicht alle Lodges auf den Besuch von Kindern eingerichtet. Auch sind einige Aktivitäten aus Sicherheitsgründen für jüngere Kinder nicht erlaubt. Gerne helfen wir Ihnen bei der Zusammenstellung einer Familien-Safari.

Abenteuerlustige können auch eine geführte mehrtägige Mokoro-Wanderung unternehmen. Sie übernachten in einfachen Iglu-Zelten irgendwo auf einer Insel inmitten des Okavango Deltas.

Meist wird der Aufenthalt im Okavango Delta mit einem Besuch weiterer Regionen in Botswana verbunden. Wir haben mehrere Rundreisen zusammengestellt, können aber auch individuell auf ihre Wünsche eingehen und speziell für Sie eine Flugsafari zusammenstellen.

Lassen Sie sich von dieser einzigartigen Welt verzaubern! Das Okavango Delta wartet auf Sie!

Unterkünfte

Safaris

Social Media

Werden Sie Fan von africa design travel

Kontakt

africa design travel ag

St. Gallen
St. Leonhard-Strasse 4
Eingang Hintere Schützengasse
CH-9000 St.Gallen

Zürich
Sie finden uns in Zürich-Oerlikon an der
Neunbrunnenstrasse 50
CH-8050 Zürich

+41 71 298 90 00
nffrcdsgntrvlch

 
Reisegarantie
Schweizer Reise-Verband
twd - die Reisespezialisten
Atta
 

©2022 africa design travel ag

 
 

Design+Konzept: j-media.ch
Programmierung: dynamicSTYLE.de

 
loading