Kontakt

africa design travel ag
St. Leonhard-Strasse 4
CH-9000 St.Gallen

Thurgauerstrasse 40
Airgate
CH-8050 Zürich

+41 71 298 90 00
nffrcdsgntrvlch

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an, um einen Termin zu vereinbaren!  

071 298 90 00

Matopos National Park

Zusammenfassung

Beschaffenheit: Berge, Buschlandschaft, Naturschutzgebiet
Mögl. Tierarten: verschiedene Antilopen, Breitmaulnashörner, Hyänen, Kudu, Leoparden, Schakale, Zebra
Fokus: Tierbeobachtungen, Natur
 
 
1
2
3
4
5
6
Der Matopos National Park gehört vor allem der imposanten Felsformationen wegen und den Kontrasten zwischen lieblichem Grünland, der Buschlandschaft und den schroffen Granitfelsen zu den landschaftlich schönsten Gegenden Zimbabwes. Das Mpopoma-Flusstal mit seinen «balancierenden Felsen» gilt landschaftlich als besonders attraktiv. Die tiefen Spuren der Erosion in diesen 200 Millionen Jahre alten Hügel gelten als atemberaubend. Im Park gibt es diverse kleine Dämme, deren Seen je nach Jahreszeit gefüllt und für die Pirsch nach Tieren besonders geeignet sind. Der Nationalpark liegt innerhalb der Matobo-Berge, die wegen ihrer Felsenmalereien von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurden. Im Park finden sich grössere Antilopen wie Kudu oder Eland, aber auch das schwarze (Spitzmaul-) und das weisse (Breitmaul-) Nashorn, Grosskatzen und Giraffen, Zebras und sechs Adlerarten sowie eine Vielzahl weiterer Vogelarten. Sein Gebiet umfasst 3‘100 km², von denen 440 landwirtschaftlich genutzt werden. Matopos ist auch der Ort, wo Cecil Rhodes, der Gründer von Rhodesien, wie Zimbabwe früher hiess, begraben wurde.

Social Media

Werden Sie Fan von africa design travel

Kontakt

africa design travel ag
St. Leonhard-Strasse 4
CH-9000 St.Gallen

Thurgauerstrasse 40
Airgate
CH-8050 Zürich

+41 71 298 90 00
nffrcdsgntrvlch

 
Reisegarantie
Schweizer Reise-Verband
twd - die Reisespezialisten
Atta
 

©2018 africa design travel ag

 
 

Design+Konzept: j-media.ch
Programmierung: dynamicSTYLE.de

 
loading