Kontakt

africa design travel ag

St. Gallen
St. Leonhard-Strasse 4
Eingang Hintere Schützengasse
CH-9000 St.Gallen

Zürich
Unser Büro in Zürich zieht um!
Ab 30. März 2020 finden Sie uns an der
Neubrunnenstrasse 50
CH-8050 Zürich

+41 71 298 90 00
nffrcdsgntrvlch

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an, um einen Termin zu vereinbaren!  

071 298 90 00

Garden Route Highlights

Zusammenfassung

Karte:Karte
Kategorie:Comfort, Deluxe
Ideale Reisezeit:August - Mai
Dauer:16 Tage
Fahrkilometer ca.:1345
Aktivitäten:Biken, Fotografieren, Pirschfahrten, Reiten, Tierbeobachtung, Wandern, Walbeobachtung (Juni - November)

Bewertung:

2 Unterkunftsvarianten Comfort und Deluxe

16 Tage
Sie erleben die Highlights der Garden Route auf der Strecke von Port Elizabeth nach Cape Town (oder umgekehrt). 2 Übernachtungen in einem privaten Tierreservat sind eingeschlossen. 

Garden Route Highlights - Cape Town Waterfront
Garden Route Highlights - Cape Town Waterfront
Garden Route Highlights - Cape Town Waterfront
Garden Route Highlights - Weinfarm
Garden Route Highlights - Weinfarm
Garden Route Highlights - Weinfarm
Garden Route Highlights - Unterwegs nach Hermanus
Garden Route Highlights - Unterwegs nach Hermanus
Garden Route Highlights - Unterwegs nach Hermanus
Garden Route Highlights, Kariega Game Reserve - Pirschfahrt im offenen Fahrzeug
Garden Route Highlights, Kariega Game Reserve - Pirschfahrt im offenen Fahrzeug
Garden Route Highlights, Kariega Game Reserve - Pirschfahrt im offenen Fahrzeug
Garden Route Highlights - Kariega Game Reserve
Garden Route Highlights - Kariega Game Reserve
Garden Route Highlights - Kariega Game Reserve
Garden Route Highlights - Unterwegs in der Karoo
Garden Route Highlights - Unterwegs in der Karoo
Garden Route Highlights - Unterwegs in der Karoo
Strasse zwischen Oudtshoorn und Montagu
Strasse zwischen Oudtshoorn und Montagu
 
 
Garden Route Highlights - Cape Town Waterfront
Garden Route Highlights - Cape Town Waterfront
Garden Route Highlights - Cape Town Waterfront
1
Garden Route Highlights - Weinfarm
Garden Route Highlights - Weinfarm
Garden Route Highlights - Weinfarm
2
Garden Route Highlights - Unterwegs nach Hermanus
Garden Route Highlights - Unterwegs nach Hermanus
Garden Route Highlights - Unterwegs nach Hermanus
3
Garden Route Highlights, Kariega Game Reserve - Pirschfahrt im offenen Fahrzeug
Garden Route Highlights, Kariega Game Reserve - Pirschfahrt im offenen Fahrzeug
Garden Route Highlights, Kariega Game Reserve - Pirschfahrt im offenen Fahrzeug
4
Garden Route Highlights - Kariega Game Reserve
Garden Route Highlights - Kariega Game Reserve
Garden Route Highlights - Kariega Game Reserve
5
Garden Route Highlights - Unterwegs in der Karoo
Garden Route Highlights - Unterwegs in der Karoo
Garden Route Highlights - Unterwegs in der Karoo
6
Strasse zwischen Oudtshoorn und Montagu
Strasse zwischen Oudtshoorn und Montagu
7

1. Tag, Port Elizabeth
Individuelle Anreise nach Port Elizabeth, Übernahme des Mietwagens und Fahrt zum ersten Übernachtungsort.

2. und 3. Tag, Tierreservat
Nur etwa 2 Stunden Fahrzeit entfernt befindet sich das Malaria freie Tierreservat. Jeden Tag werden 2 Pirschfahrten im offenen 4x4 unternommen, um Tiere aus nächster Nähe zu beobachten.

4. und 5. Tag, Plettenberg Bay
Nur etwa 2 Stunden westlich von Port Elizabeth entfernt liegt "Plett", wie Plettenberg Bay von den Südafrikanern genannt wird. Dieser nach dem holländischen Baron Joachim von Plettenberg benannte Badeort mit den schönen Stränden bietet für alle etwas: Reit- und Wandergelegenheiten im Hinterland sowie ausgezeichnete Delfin- und Walbeobachtungen von Juni bis November.

6. und 7. Tag, Oudtshoorn
Sie fahren der Küste entlang durch Knysna nach George. Von hier aus geht es landeinwärts über den Outeniqua Pass nach Oudtshoorn. In der Straussenstadt haben Sie Gelegenheit, eine Straussenfarm und die Cango Tropfsteinhöhlen zu besuchen.

8. Tag, Montagu
Der kleine, historische Ort in der Kleinen Karoo ist ein idealer Etappenort unterwegs ins Weingebiet.

9. und 10. Tag, Paarl
Sie können an diesen beiden Tagen in Paarl, Stellenbosch oder Franschhoek Weingüter besuchen und die köstlichen Tropfen des Kaps degustieren.

11. und 12. Tag, Hermanus / Gansbaai
Die gemütliche Fahrt nach Gansbaai oder Hermanus dauert etwa 2 bis 3 Stunden. Danach haben Sie zwei Tage, um in der herrlichen Küstenregion Spaziergänge oder Bootstouren zu unternehmen. Dies ist auch der beste Ort, um von Juni bis Dezember Wale zu sehen.

13. bis 15. Tag, Cape Town
Cape Town zählt zu den schönsten Städten der Welt! Das mediterrane Klima, die Lage an der Küste, die Berge und das riesige Weingebiet im Hinterland, freundliche Menschen und ein unglaubliches Ausflugs- und Unterhaltungsangebot sind eine ideale Mischung. Dazu kommen zahlreiche ausgezeichnete Restaurants, in denen man die lokale oder internationale Küche geniessen kann.

16. Tag, Cape Town
Rückgabe des Mietwagens am Flughafen für Ihre individuelle Weiterreise.

Reisedaten

Diese Reise kann täglich gestartet werden.

Preise

Garden Route Highlights
Comfort
Deluxe
pro Personpro Person
01.01.20 - 30.04.202'938
5'143
01.05.20 - 31.08.202'466
4'128
01.09.20 - 30.04.192'676
3'676
01.10.20 - 31.10.202'855
5'116

Richtpreise, je nach Reisedatum sind Preisänderungen möglich (z.B. für saisonale Zuschlage an Feiertagen oder Messedaten in Cape Town)

Interesse? Dann senden Sie uns Ihre Anfrage

Wir senden Ihnen gerne einen ausführlichen Reisevorschlag mit den aktuellen Preisen.

 
 
 
 
 
 
 
 

1. Teilnehmer

 
 
weitere(n) Teilnehmer/-in hinzufügen
 
 
 
 

Social Media

Werden Sie Fan von africa design travel

Kontakt

africa design travel ag

St. Gallen
St. Leonhard-Strasse 4
Eingang Hintere Schützengasse
CH-9000 St.Gallen

Zürich
Unser Büro in Zürich zieht um!
Ab 30. März 2020 finden Sie uns an der
Neubrunnenstrasse 50
CH-8050 Zürich

+41 71 298 90 00
nffrcdsgntrvlch

 
Reisegarantie
Schweizer Reise-Verband
twd - die Reisespezialisten
Atta
 

©2020 africa design travel ag

 
 

Design+Konzept: j-media.ch
Programmierung: dynamicSTYLE.de

 
loading