Kontakt

africa design travel ag
St. Leonhard-Strasse 4
CH-9000 St.Gallen

Thurgauerstrasse 40
Airgate
CH-8050 Zürich

+41 71 298 90 00
nffrcdsgntrvlch

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an, um einen Termin zu vereinbaren!  

071 298 90 00

Kgalagadi Transfrontier National Park

Zusammenfassung

Beschaffenheit: Halbwüste
Mögl. Tierarten: verschiedene Antilopen, Hyänen, Kudu, Leoparden, Löwen, Oryx, Schakale, Springböcke, Wildebeest (Gnu),
Fokus: Tierbeobachtungen, Natur
 
 
1
2
3

Die Kalahari ist eine Halbwüstenlandschaft, die sich in einem mehr als 1 Mio. km² grossen abflusslosen Becken erstreckt. Der grösste Teil der Kalahari gehört zu Botswana, der west-liche Bereich zu Namibia und nur der Südzipfel zu Südafrika. Da es zwischen den Schutz-gebieten keine Grenzzäune gibt und die Tiere sich frei im gesamten Nationalparkgebiet bewegen können, ist es eine der letzten grossen Regionen, in denen Tierwanderungen noch möglich sind. Streifengnus, Springböcke, Eland- und Kuhantilopen sind häufig an-zutreffen. Schon seltener sieht man Schabrackenschakale, Tüpfelhyänen, und Braune Hyänen, Wüstenluchse, Leoparden, Löwen und Kudus. Bester Zeitpunkt für Tierbeobachtungen sind die Monate zwischen Februar und Mai. Man sieht das Wild am ehesten in den Trockentälern bzw. an den Wasserstellen.

Social Media

Werden Sie Fan von africa design travel

Kontakt

africa design travel ag
St. Leonhard-Strasse 4
CH-9000 St.Gallen

Thurgauerstrasse 40
Airgate
CH-8050 Zürich

+41 71 298 90 00
nffrcdsgntrvlch

 
Reisegarantie
Schweizer Reise-Verband
twd - die Reisespezialisten
Atta
 

©2018 africa design travel ag

 
 

Design+Konzept: j-media.ch
Programmierung: dynamicSTYLE.de

 
loading