Etosha Pfanne
Etosha Pfanne

Kontakt

africa design travel ag
St. Leonhard-Strasse 4
CH-9000 St.Gallen

Thurgauerstrasse 40
Airgate
CH-8050 Zürich

+41 71 298 90 00
nffrcdsgntrvlch

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an, um einen Termin zu vereinbaren!  

071 298 90 00

Wüstenzauber (Deluxe)

Zusammenfassung

Karte:Karte
Kategorie:Adventure
Ideale Reisezeit:April - November
Dauer:18 Tage
Fahrkilometer ca.:2540
Aktivitäten:Adventure, Fotografieren, Pirschfahrten, Tierbeobachtung

Bewertung:

Wüstenzauber ist die Kombination des Südens von Namibia mit dem Northern Cape in Südafrika und ein Muss für Wüstenfans.

Wüstenzauber - Wilde Pferde der Namib
Wüstenzauber - Wilde Pferde der Namib
Wüstenzauber - Wilde Pferde der Namib
Wüstenzauber - Dead Vlei
Wüstenzauber - Dead Vlei
Wüstenzauber - Dead Vlei
Wüstenzauber - Kameldornbaum im Kgalagadi Transfrontier National Park
Wüstenzauber - Kameldornbaum im Kgalagadi Transfrontier National Park
Wüstenzauber - Kameldornbaum im Kgalagadi Transfrontier National Park
Wüstenzauber - Sonnenuntergang im Kgalagadi Transfrontier National Park
Wüstenzauber - Sonnenuntergang im Kgalagadi Transfrontier National Park
Wüstenzauber - Sonnenuntergang im Kgalagadi Transfrontier National Park
Wüstenzauber - Dünen bei Aus
Wüstenzauber - Dünen bei Aus
Wüstenzauber - Dünen bei Aus
Wüstenzauber - Dünen von Sossusvlei
Wüstenzauber - Dünen von Sossusvlei
Wüstenzauber - Dünen von Sossusvlei
 
 
Wüstenzauber - Wilde Pferde der Namib
Wüstenzauber - Wilde Pferde der Namib
Wüstenzauber - Wilde Pferde der Namib
1
Wüstenzauber - Dead Vlei
Wüstenzauber - Dead Vlei
Wüstenzauber - Dead Vlei
2
Wüstenzauber - Kameldornbaum im Kgalagadi Transfrontier National Park
Wüstenzauber - Kameldornbaum im Kgalagadi Transfrontier National Park
Wüstenzauber - Kameldornbaum im Kgalagadi Transfrontier National Park
3
Wüstenzauber - Sonnenuntergang im Kgalagadi Transfrontier National Park
Wüstenzauber - Sonnenuntergang im Kgalagadi Transfrontier National Park
Wüstenzauber - Sonnenuntergang im Kgalagadi Transfrontier National Park
4
Wüstenzauber - Dünen bei Aus
Wüstenzauber - Dünen bei Aus
Wüstenzauber - Dünen bei Aus
5
Wüstenzauber - Dünen von Sossusvlei
Wüstenzauber - Dünen von Sossusvlei
Wüstenzauber - Dünen von Sossusvlei
6

1. Tag, Windhoek
Bei Ankunft in Windhoek werden Sie am Flughafen abgeholt und zum Hotel im Stadtzentrum gefahren. Rest des Tages zur freien Verfügung.

2. und 3 Tag, Mariental (ca. 280 km)
Morgens Übernahme des Mietwagens. Danach beginnt die Fahrt Richtung Süden nach Mariental. Besuchen Sie unterwegs das interessante Museum in Rehoboth und den Hardap Dam, der Windhoek mit Wasser versorgt und ein bekanntes Freizeitparadies ist. Ihre Unterkunft liegt in der Kalahari, der grössten zusammenhängenden Sandfläche der Welt. Geniessen Sie eine Wanderung oder eine Sundowner Fahrt in dieser herrlichen Gegend (nicht im Preis inbegriffen).

4. bis 6. Tag, Kgalagadi Transfrontier National Park (ca. 295 km)
Trinken Sie auf der Fahrt in den Kgalagadi Transfrontier National Park eine Tasse Kaffee im Stampriet Historical Guest House. Nun fahren Sie am Fluss Auob entlang, wo Sie immer wieder an grossen bewässerten Feldern vorbeikommen. Danach erreichen Sie den Kgalagadi Transfrontier Park durch den im Oktober 2007 eröffneten Grenzübergang Mata Mata. Während der nächsten drei Tage fahren Sie durch den National Park, stoppen immer wieder an den Wasserstellen und beobachten die an die Wüste angepassten Wildtiere.

7. und 8. Tag, Augrabies Falls (ca. 390 km)
Nach den staubigen Tagen in der Wüste, erreichen Sie bei Upington den Oranje River. Sie fahren an Weinbergen, Weizen- und Gemüsefeldern entlang bis zu den Augrabies Falls. Tosend stürzen sich die Wassermassen des Oranje Flusses 60 Meter in die Tiefe. Es sind nicht die Fälle allein, die den Reiz des Parks ausmachen, es ist vielmehr die faszinierende Mischung aus Wüste und Wasser, aus Stille und Rauschen.

9. und 10. Tag, Springbok (ca. 290 km)
Durch einsames Farmland fahren Sie der Minenstadt Springbok entgegen. Springbok ist der Hauptort des Namaqualand, die weite Landschaft und die Intensität der Farben in dieser Halbwüste sind hier besonders eindrücklich. Besonders reizvoll ist die Gegend im Winter (August bis Oktober) nach der kurzen Regenzeit, wenn das ausgedörrte Land plötzlich mit einem Teppich aus Wildblumen überzogen ist.

11. und 12. Tag, Fish River Canyon (ca. 280 km)
Sie fahren zurück nach Namibia zum Fish River Canyon. Die Aussicht über den zweitgrössten Canyon der Welt ist fantastisch. Geniessen Sie einen Tag in dieser herrlichen Gegend! Ausflüge und Wanderungen werden von den Lodges angeboten, zahlbar vor Ort.

13. und 14. Tag, Aus (ca. 330 km)
Durch die südliche Namib fahren Sie Richtung Aus. Informieren Sie sich im Aus Informationszentrum über das Leben der Bevölkerung, die Fauna und Flora sowie die berühmten Namib-Wildpferde. Am nächsten Tag fahren Sie nach Lüderitz und entdecken das verlassene Dorf Kolmanskop.

15. und 16. Tag, Sossusvlei (ca. 355 km)
Sie fahren entlang des NamibRand Nature Reserves, das Sie immer wieder anhalten lässt um die Farbenpracht und Ruhe der Wüstenlandschaft zu geniessen. Unterwegs haben Sie die Möglichkeit, das Schloss Duwisib zu besichtigen, bevor Sie die berühmten Dünen von Sossusvlei erreichen. Erkunden Sie die einmalige Dünenlandschaft auf eigene Faust oder auf einer begleiteten Tour. Diese können Sie direkt in der Lodge buchen und bezahlen.

17. Tag, Windhoek (ca. 320 km)
Die Fahrt zurück nach Windhoek führt Sie durch die reizvolle Landschaft der Namib Naukluft Berge.

18. Tag, Windhoek
Rückgabe des Mietwagens und Transfer zum Flughafen für Ihre Rückreise.

Reisedaten

Diese Reise kann täglich gestartet werden.

Speziell: Blumenblüte im Namaqualand ca. Mitte August - Mitte September

Preise

Wüstenzauber
Deluxe
pro Person
01.11.17 - 31.12.174'774
01.01.18 - 14.03.184'463
15.03.18 - 14.07.185'150
15.07.18 - 14.08.185'864
15.03.18 - 31.10.185'674

Alle Preise unserer Self Drive Vorschläge basieren auf Zweierbelegung der Fahrzeuge und Zimmer. Preise für andere Belegung und Einzelzimmer auf Anfrage. Da nicht alle Unterkünfte die gleichen Saisonzeiten haben, sind diese Preise als Richtpreise zu verstehen. Bei Saisonüberschneidungen werden die Mietpreise der Fahrzeuge der effektiven Saison verrechnet, deshalb sind auch hier Preisänderungen vorbehalten.

Interesse? Dann senden Sie uns Ihre Anfrage

Wir senden Ihnen gerne einen ausführlichen Reisevorschlag mit den aktuellen Preisen.

 
 
 
 
 
 
 
 

1. Teilnehmer

 
 
weitere(n) Teilnehmer/-in hinzufügen
 
 
 
 

Social Media

Werden Sie Fan von africa design travel

Kontakt

africa design travel ag
St. Leonhard-Strasse 4
CH-9000 St.Gallen

Thurgauerstrasse 40
Airgate
CH-8050 Zürich

+41 71 298 90 00
nffrcdsgntrvlch

 
Reisegarantie
Schweizer Reise-Verband
twd - die Reisespezialisten
Atta
 

©2018 africa design travel ag

 
 

Design+Konzept: j-media.ch
Programmierung: dynamicSTYLE.de

 
loading