Kontakt

africa design travel ag

St. Gallen
St. Leonhard-Strasse 4
Eingang Hintere Schützengasse
CH-9000 St.Gallen

Zürich
Sie finden uns in Zürich-Oerlikon an der
Neunbrunnenstrasse 50
CH-8050 Zürich

+41 71 298 90 00
nffrcdsgntrvlch

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an, um einen Termin zu vereinbaren!  

071 298 90 00

Sand, Rocks & Rivers (Deluxe)

Zusammenfassung

Karte:Karte
Kategorie:Deluxe
Dauer:22 Tage
Fahrkilometer ca.:2800
Aktivitäten:Adventure, Bush Walk, Fotografieren, Kanu/Mokoro, Motorboot, Nachtpirschfahrten, Pirschfahrten, Tierbeobachtung, Wandern, Wellness

Bewertung:

Deluxe Self Drive Tour

22 Tage
Vom Sand und Staub der Wüsten in Namibia fahren Sie zu den grossen Schwemmgebieten der Flüsse Linyanti, Kwando und Chobe. In den Wildreservaten bestehen gute Möglichkeiten, Tiere das ganze Jahr über zu beobachten. Den Abschluss bildet ein Besuch von Victoria Falls, wo der gewaltigste der Flüsse, der Zambezi, sich über eine 100 Meter hohe Wand in eine schmale Schlucht stürzt.

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11

1. Tag, Windhoek
Bei Ankunft in Windhoek werden Sie am Flughafen abgeholt und zum Hotel im Stadtzentrum gefahren. Rest des Tages zur freien Verfügung. Unterkunft im Heinitzburg Hotel (Standard) inkl. Frühstück

2. und 3. Tag, Sossusvlei (ca. 350 km)
Morgens Übernahme des Mietwagens, danach beginnt die Fahrt Richtung Sossusvlei. Sie fahren durch die Berglandschaft des Namib Naukluft Parks bis zu den berühmten Dünen von Sossusvlei. Sie können sich einer begleiteten Tour anschliessen. Unterkunft in Little Kulala inkl. Vollpension und Aktivitäten

4. und 5. Tag, Swakopmund (ca. 300 km)
Sie fahren an die Küste nach Swakopmund, wo Ihnen zwei Tage zur Verfügung stehen für einen individuellen Ausflug in die Wüste oder eine Bootsfahrt in der Lagune, um Robben, Delfine und zahlreiche Wasservögel zu sehen. Unterkunft im Strand Hotel inkl. Frühstück

6. und 7. Tag, Damaraland (ca. 400 km)
Sie fahren landeinwärts und erreichen das weite, raue Damaraland. Sie werden von den hohen Bergen, tiefen Schluchten und sandigen Flussbetten fasziniert sein. Die weiteren Sehenswürdigkeiten, wie z.B. die Felszeichnungen und –gravuren von Twyfelfontein, der Verbrannte Berg, die Orgelpfeifen und der Versteinerte Wald sind alle nahe beieinander. Unterkunft im Mowani Mountain Camp (View Tent) inkl. Halbpension

8. und 9. Tag, Damaraland (ca. 100 km)
Das nächste Etappenziel heisst Palmwag. Hier können Sie an einer Pirschfahrt teilnehmen, um Elefanten, Nashörner und Antilopen zu beobachten. Unterkunft im Desert Rhino Camp inkl. Vollpension und Aktivitäten

10. Tag, Etosha National Park (ca. 320 km)
Schon kurz nach dem Eingangstor zum Etosha National Park werden Sie die ersten Tiere beobachten können. Fahrt durch den westlichen Teil des National Parks bis zum Okaukuejo Rastlager. Hier verlassen Sie dann den Park und fahren ins private Wildschutzgebiet Ongava. Unterkunft in der Ongava Lodge inkl. Vollpension und Aktivitäten

11. und 12. Tag, Etosha National Park
Sie durchqueren den Etosha Park und halten immer wieder an den Wasserstellen an, um Elefanten, Giraffen, verschiedene Antilopenarten und mit etwas Glück auch Raubkatzen oder Hyänen zu sehen. Der Etosha National Park ist mit über 22'000 km2 das grösste eingezäunte Tierreservat der Welt. Unterkunft 1 Nacht in der Ongava Lodge inkl. Vollpension und Aktivitäten und 1 Nacht im Onguma Tented Camp inkl. Halbpension

13. Tag, Rundu (ca. 450 km)
Sie fahren zunächst durch kommerzielles Farmgebiet Richtung Nordosten. Etwa 100 km nach Grootfontein verändert sich das Landschaftsbild deutlich: Sie sehen kleine Dorfgemeinschaften mit Rundhäusern, einfache Landwirtschaft und überall am Strassenrand Leute, die Früchte, Gemüse und Holz verkaufen. Unterkunft in der Kaisosi River Lodge inkl. Frühstück

14.  und 15. Tag, Caprivi (ca. 220 km)
Der Okavango, Grenzfluss zur nördlich gelegenen Republik Angola, wird Sie auf Ihrer Fahrt Richtung Osten über viele Kilometer begleiten. Er ist Lebensader für das von Fischfang, Landwirtschaft und Kunsthandwerk lebende Volk der Kavango in den ansonsten flachen Ausläufern der Kalahari. Ihr Ziel sind die noch sehr ursprünglichen Schwemmgebiete des Okavangos in der Nähe des tierreichen Mahango Game Parks. Unterkunft in der River Dance Lodge inkl. Halbpension

16. und 17. Tag, Caprivi (ca. 260 km)
Nach einem Besuch der Popa Stromschnellen durchfahren Sie die trockene Laubbaumsavanne des Bwabwata National Parks, der im Osten durch den Kwando Fluss begrenzt wird. Das Gebiet ist bekannt für seine grossen Elefanten- und Büffelherden, seltene Antilopenarten wie Lechwe, Riedbock und Sitatunga, sowie mehr als 400 Vogelarten. Die Tierwelt des Kwando erkundet man sowohl per Boot als auch auf Pirschfahrten. Unterkunft in der Nambwa Tented Lodge inkl. Vollpension und Aktivitäten

18. Tag, Kasane (ca. 220 km)
Nach etwa 160 km erreichen Sie die Grenze zu Botswana bei Ngoma Bridge. Nach Überquerung des Chobe River gelangen Sie nach rund 2 Stunden Fahrt nach Kasane. Unterkunft in der Chobe Chilwero Lodge inkl. Vollpension und Aktivitäten

19. Tag, Kasane
Sie geniessen eine Pirschfahrt und eine Bootstour im Chobe National Park. Am Mittag Rückgabe des Mietwagens. Rest des Tages zur freien Verfügung.

20. Tag, Victoria Falls
Nach dem Frühstück Transfer nach Victoria Falls. Am Nachmittag haben Sie Zeit, die Fälle zu besichtigen. Unterkunft im Victoria Falls Hotel (Deluxe Central) inkl. Frühstück

21. Tag, Victoria Falls
Dieser Tag steht für weitere Ausflüge und Besichtigungen zur Verfügung.

22. Tag, Victoria Falls
Transfer zum Flughafen wo Ihre Reise endet.

Reisedaten


Windhoek - Windhoek
Januar 202201

Preise

Sand, Rocks & Rivers
Deluxe
pro Person
01.01.22 - 14.03.228'884
15.03.22 - 14.07.2211'197
15.07.22 - 14.08.2213'390
15.08.22 - 31.10.2213'155

Alle Preise unserer Self Drive Vorschläge basieren auf Zweierbelegung der Fahrzeuge und Zimmer. Preise für andere Belegung und Einzelzimmer auf Anfrage. Da nicht alle Unterkünfte die gleichen Saisonzeiten haben, sind diese Preise als Richtpreise zu verstehen. Bei Saisonüberschneidungen werden die Mietpreise der Fahrzeuge der effektiven Saison verrechnet, deshalb sind auch hier Preisänderungen vorbehalten.

Zuschlag für Einwegmiete CHF 600 (Richtpreis)

Eingeschlossene Leistungen

  • Selbstfahrertour gemäss Programm
  • 4x4 Fahrzeug
  • Vollkaskoversicherung ohne Selbstbehalt
  • Unterkunft in Erstklasse- und Luxushotels (Deluxe)
  • Mahlzeiten gemäss Programm
  • Fahrten im offenen Geländewagen
  • Gutschein für einen Reiseführer Ihrer Wahl CHF 25 pro Person
  • Ausführliche Reiseunterlagen mit Reisebeschreibung in Deutsch

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • An- und Rückreise
  • Flugticket
  • Flughafentaxen
  • Unterkunft vor oder nach der Rundreise
  • Private Auslagen und Getränke
  • Nicht erwähnte Mahlzeiten und Ausflüge
  • Zusätzliche Ausflüge
  • Annullations- und Extrarückreisekostenversicherung

Interesse? Dann senden Sie uns Ihre Anfrage

Wir senden Ihnen gerne einen ausführlichen Reisevorschlag mit den aktuellen Preisen.

 
 
 
 
 
 
 
 

1. Teilnehmer

 
 
weitere(n) Teilnehmer/-in hinzufügen
 
 
 
 

Social Media

Werden Sie Fan von africa design travel

Kontakt

africa design travel ag

St. Gallen
St. Leonhard-Strasse 4
Eingang Hintere Schützengasse
CH-9000 St.Gallen

Zürich
Sie finden uns in Zürich-Oerlikon an der
Neunbrunnenstrasse 50
CH-8050 Zürich

+41 71 298 90 00
nffrcdsgntrvlch

 
Reisegarantie
Schweizer Reise-Verband
twd - die Reisespezialisten
Atta
 

©2022 africa design travel ag

 
 

Design+Konzept: j-media.ch
Programmierung: dynamicSTYLE.de

 
loading